Blitzschutz

Die Stromstärke eines Blitzes kann bis zu 300.000 Ampere betragen. Seine Leistung entspricht etwa 1,21 Giga-Watt. Das hört sich an, als ob man hier eine hoffnungsvolle, alternative Stromquelle aufgespürt hätte. Leider liegt die durchschnittliche Dauer eines Blitzes nur bei 0,07 Sekunden. Die freigesetzte Energie beträgt demzufolge etwa 23,5 Kilowattstunden. Damit ließe sich eine 30-Watt-LED-Lampe knapp 33 Tage lang betreiben.

Energieprobleme können wir so allerdings nicht lösen. Aber das ist in diesem Segment auch nicht das vorrangige Anliegen von technotherm. Priorität hat hier der Schutz Ihrer Investitionen vor Blitzschlag.

    Leistungen:
  • Äußere und innere Blitzschutzanlagen
  • Überspannungsschutzanlagen
  • Risikoanalysen
Heizungstechnik
Lüftungs- & Klimatechnik
MSR-Technik
Sanitärtechnik
Elektrotechnik
Solartechnik
Beleuchtungstechnik
Blitzschutz
Fernmeldetechnik
Technischer Brandschutz
Aufzugstechnik
technotherm GmbH© 2016 | Impressum